German-Version

Posted on

RBmedia steigt in den Markt für deutschsprachige Hörbücher ein

Der größte Hörbuchproduzent der Welt, RBmedia, kündigte heute mit seiner neuen Hörbuchmarke RBmedia Verlag seinen Eintritt in den deutschsprachigen Markt für Audiobooks an. In Verbindung hiermit gab RBmedia die Übernahme des deutschen Hörbuchverlags ABOD bekannt, welcher die neue Marke mit führenden Titeln beliefern wird. ABOD wurde 2012 gegründet und produziert relevante Audiobook-Titel von deutschen Verlagen im Sachbuchsegment, vor allem auf den Gebieten der Politik und Wirtschaft.